Informatik (Fernwirktechnik)

Deine Tätigkeit:

Für dich ist Steuerung das zentrale Thema. Denn in der Fernwirktechnik werden wassertechnische und abwassertechnische Anlagen mittels eines Prozessleitsystems überwacht und gesteuert. Eine zentrale Steuerung ist wichtig, da Wasseranlagen häufig dezentral mit vielen Außenstationen aufgebaut sind. Mit deinem Wissen können z. B. Hochbehälter, Pumpstationen und Regenbauwerke an ein zentrales Leitsystem angebunden werden. Deine Systeme sorgen auch dafür, dass die Trinkwasserversorgung gesichert ist und dass eventuelle Störungen und Ausfälle schnell erkannt werden. Außerdem stehen Themen wie Prozessüberwachung, Aufzeichnung der Betriebsdaten sowie die graphische Darstellung der gespeicherten Daten auf deinem Studienplan.

Deine Stärken:
  • Freude am Umgang mit Computern
  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken
Dein Schulabschluss:
  • Fach- oder Hochschulreife (Abitur) entsprechend den Forderungen in der jeweiligen Studienrichtung und Uni/Hoch- oder Fachschule*
So kann deine Karriere weitergehen:
  • Einsatz als Projektverantwortlicher
  • Perspektive: leitende Position
Hier erhältst du weitere Informationen:

* Abhängig von der zu besetzenden Stelle kann der geforderte Abschluss variieren – Genaues erfährst du unter der jeweiligen Stellenausschreibung.

Zur Liste der aktuellen Stellenausschreibungen der regionalen Wasserversorgungsunternehmen

Das könnte Sie auch interessieren