Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w)

Deine Tätigkeit:

Wasser ist dein Element. Und du tust alles dafür, dass es als reines Trinkwasser zu den Menschen kommt. Als Fachkraft für Wassertechnik gewinnst du mithilfe verschiedener Anlagen Rohwasser aus Brunnen, Flüssen, Seen oder Talsperren und bereitest es zu Trinkwasser auf. Dabei säuberst du das Wasser in Filteranlagen und Reaktionsbecken und überwachst durch regelmäßige Proben, dass auch wirklich alles mit reinen Dingen zugeht. Normalerweise erledigen die Anlagen alles automatisch – doch auch für den Störfall bist du bestens gerüstet. Als „elektrotechnisch befähigte Person“ kannst du zum Beispiel Pumpen, Rohrleitungen und andere Betriebseinrichtungen reparieren oder verlegen, installieren oder demontieren. Somit wird dein Job nie langweilig.

Deine Stärken:
  • Sorgfältiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Gute Kenntnisse in Physik, Chemie, Mathematik und Biologie
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Körperbeherrschung
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Bereitschaft im Team zu arbeiten
Dein Schulabschluss:
  • Mindestens Hauptschul-Abschluss*
Mach dir mit unserer Fotostrecke ein Bild von deinem Beruf:

Das könnte Sie auch interessieren